Rund ums Auto 

Mandate "Rund ums Auto" sind ein Schwerpunkt der Kanzlei. Als ADAC-Vertragsanwälte sind wir mit diesem Sachgebiet besonders vertraut.

Sonderkenntnisse   

Aus früherer Berufstätigkeit besitzt RA Meyer auf der Heyde fundierte technische Vorkenntnisse, insbesondere auf dem Kfz-Sektor, und langjährige Fahrpraxis auf Fahrzeugen aller Klassen einschl. Omnibus- und Schwerlastverkehr.     

Analyse des Sachproblems

Dies alles ermöglicht uns eine zutreffende Analyse des Sachproblems schon im Vorfeld. Ihr Mandat wird kostengünstig in die richtigen Bahnen gelenkt.  

Beispiele:

  • Sachmängelhaftung (Gewährleistung) beim Neu- und Gebrauchtwagenkauf

  • Beanstandungen bei und Notwendigkeit von Reparaturarbeiten (auch nach Unfällen)

  • Ursache und Verschulden beim Unfallhergang

  • Auswertung von Tachographenscheiben

  • Geschwindigkeits- und Abstandsmessungen

  • Überschreitung der Lenk- und Ruhezeiten

Fälle:

  • Verteidigung in Straf- und Bußgeldsachen, Nebenklage

  • Schadensersatz-, Sachmängelhaftungs- und Nachbesserungsansprüche (sowohl Geltendmachung als auch Abwehr)

Fahrerlaubnis

Gern vertreten wir Sie auch in Fragen der Umschreibung/Wiedererteilung der Fahrerlaubnis, der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung usw. gegenüber Behörden und Gerichten.   

zügige Abwicklung   

Wir sind darauf eingerichtet, Verkehrsunfallsachen sofort zu bearbeiten und zügig abzuwickeln. 

Lassen Sie sich nie auf eine Abwicklung Ihres Schadens durch juristische Laien ein (Werkstatt, Autovermietung usw.) - Sie riskieren erhebliche Verluste. Ein Beispiel wird Sie überzeugen.  

Insbesondere können die Versicherer ggf. zu Recht die Leistung verweigern! (OLG Stuttgart, NZV 2003, 142 u. BGH DAR 2003, 310). 

täglich aktuell: Rechtsprechung auf unserer ADAC-Vertragsanwalts-Seite

    Bitte beachten Sie nach einem Verkehrsunfall unbedingt:
   

 „  kein Schuldanerkenntnis abgeben,

 „  keine Aussagen gegenüber der Polizei, auch wenn Sie sich nicht schuldig fühlen,

 „  wegen Reparatur- und sonstiger Leistungen (noch) nichts unterschreiben,

 „  (noch) keine Kosten verursachen.
   

 „  Füllen Sie am Unfallort einen Europäischen Unfallbericht aus.

 „  Alle Beteiligten müssen dasselbe Exemplar unterschreiben.

 „  Bringen Sie diesen Bericht bitte unbedingt zum Anwalt mit.
   

 „  Lassen Sie sich sofort durch einen Rechtsanwalt beraten!

 „  Sprechen Sie das weitere Vorgehen mit ihm ab!

 „  Überlassen Sie die Beauftragung eines Sachverständigen Ihrem Anwalt!

 „  Überlassen Sie die Schadensabwicklung ganz allein Ihrem Anwalt!
   

    Den Europäischen Unfallbericht erhalten Sie bei uns, kostenlos.

    Bitte führen Sie ihn stets im Auto mit, ganz besonders im Ausland!

Zu unseren Seiten
Verkehrsrecht aktuell
  Fehlerhafte Unfallabwicklung  Kfz-Verkauf  ADAC-Vertragsanwalt

Mehrwertsteuer-Erstattung Interessante Fälle

Zurück zum Start - Unfall, Bußgeld, Inkasso: bundesweite Schnellabwicklung 

 

Inhalt: Nutzung und Verlinkung unter Quellenhinweis jederzeit erwünscht
Design: © RA Meyer auf der Heyde - alle Seiten -

 

 


 

Hat Ihnen diese Seite gefallen? Dann besuchen Sie noch eine weitere!
Oder geben Sie uns eine positive Rückmeldung (für Fachleute: "feedback").

Haben Sie etwas vermisst? Informieren Sie uns einfach per e-mail!

Oder haben Sie gar einen Fehler entdeckt? (Peinlich, peinlich ... )
Für eine kurze Info danken wir.

Ihre Kanzlei MADH Rechtsanwälte